Magento 2 Modul Tipp – Advanced Templates Hints (ho-nl)

folder_openBlog, Webentwicklung
commentKeine Kommentare

Für Frontend Entwicklung ist es extrem wichtig zu wissen, um welche Magento XML Blöcke oder Container es sich handelt, die man bearbeiten oder verschieben möchte. Magento bietet zwar die so genannten “Template Hints” an, mit deren man sehen genau diese Blocknamen anzeigen lassen kann. Allerdings zerstört die Anzeige von der Magento eigenen Template Hints oft das Markup oder auch das Frontend bei scrollbaren DIV-Containern wie zum Beispiel bei Page-Wrappern oder Off-Canvas Elementen. Magento eigene Tempalte-Hints sind somit so gut wie unbrauchbar.

[ultimate_heading main_heading=”H&O Magento 2 Advanced Template Hints module” margin_design_tab_text=””][/ultimate_heading]

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt das Modul von H&O Magento 2 Advanced Template Hints. Jedoch wir die Anzeige der Templates, Blöcke und XML über die Entwicklerkonsole im Browser aufgerufen. Mit ⇧Shift kann man sobald man die JS Console in den Entwicklertools geöffnet hat, anzeigen lassen um welche Blöcke es sich handelt und wo die entsprechenden Knockout Templates und Theme-Templates liegen.

Quelle: https://github.com/ho-nl/magento2-Ho_Templatehints

Anzeige

Modul auf GitHub anzeigen

Tags: , ,

Related Posts

Kommentar verfassen

Menü